Sie erhalten nach der Bestellung eine automatisierte Bestätigung per E-Mail. Sollten Sie keine erhalten, überprüfen Sie bitte die von Ihnen eingegebene E-Mail-Adresse.

Die Lieferzeit ist abhängig von dem gewählten Zahlungsmittel und der Versandart: Tickets, die per Kreditkarte, PayPal oder per Sofortüberweisung bezahlt wurden, werden am nächsten Werktag versendet. Tickets, die per Überweisung bezahlt werden, werden nach dem Zahlungseingang verschickt. Die Versandart Express ermöglicht Ihnen allerdings die Zustellung Ihrer Tickets von einem auf den nächsten Tag. Sollten Sie also dringend Tickets benötigen, empfehlen wir einen Express Versand. In der Regel werden die Tickets mit Normalpost innerhalb von 1 – 4 Werktagen zugestellt.

Wir haben verschiedene Zahlungsmöglichkeiten für Sie eingerichtet:

Selbstverständlich können Sie Ihre Tickets über Ihre Kreditkarte bestellen. Wir akzeptieren American Express, Visa und Mastercard. Verschlüsselte Verarbeitungsvorgänge auf unseren Servern garantieren die vollständige Sicherheit Ihrer sensiblen Daten.

Auch können Sie den Betrag Ihrer Bestellung per Überweisung begleichen. Sie erhalten eine E-Mail auf der die genaue Zahlungsanweisung für Sie dokumentiert ist. Bitte achten Sie darauf, die Zahlung innerhalb der angegebenen Frist vorzunehmen. Ansonsten wird die Bestellung aufgelöst und die Tickets wieder den freien Verkauf gegeben.

Bei der Zahlungsmethode Sofortüberweisung handelt es sich um ein TÜV-zertifiziertes Bezahlverfahren, für das eine zusätzliche Registrierung nicht notwendig ist. Schließen Sie den Kaufvorgang ab und Sie werden direkt zur Bezahlung weitergeleitet. Bitte halten Sie Ihre Online-Banking-PIN/TAN bereit.

Klarna ist ein Zahlungsprovider, mit dem Sie Ihre Tickets bequem innerhalb von 14 Tagen per Überweisung oder per Ratenzahlung erwerben können. Wählen Sie Klarna als Zahlart aus, tritt Klarna für Sie in Vorkasse. Der komplette Zahlungsprozess wird mit Klarna abgewickelt. Ihre Tickets gelten ab dem Zeitpunkt Ihrer abgeschlossenen Bestellung bei uns, als verkauft und werden an Sie verschickt.

„Momentan sind keine Tickets verfügbar“ bedeutet, dass die uns zur Verfügung stehenden Ticketkontingente zur Zeit erschöpft sind. Wir bemühen uns neue Kontingente zu erhalten und bitten Sie unsere Webseite regelmäßig wieder aufzusuchen. Auch wenn endgültig keine Karten mehr verfügbar sind, erscheint diese Anzeige. Da wir nicht ausschließen können, dass es bei einer regionalen Vorverkaufsstelle noch Karten gibt, bezeichnen wir die Kategorie bzw. die Veranstaltung nicht als „ausverkauft“.

Wurde Ihre Veranstaltung verlegt oder abgesagt, haben Sie selbstverständlich die Möglichkeit Ihre Tickets im Rahmen unserer AGB zurückzugeben. Haben Sie Ihre Tickets über unsere Tickethotline oder Website erworben, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

Laden Sie sich unser Kartenrücksendeformular herunter und füllen Sie dieses aus. Haben Sie Papier oder Collector-Tickets erworben, schicken Sie diese bitte gemeinsam mit dem Rücksendeformular an folgende Adresse:

Ticketmaster GmbH
Alt-Moabit 60
10555 Berlin

Bei eTickets genügt es, wenn Sie das Kartenrücksendeformular einscannen und per Email an info@ticketmaster.de senden.

Nach Erhalt Ihrer Unterlagen wird der Vorgang geprüft und bearbeitet. Bitte beachten Sie, dass die Erstattung ein manueller Prozess ist und die Bearbeitung daher ein wenig Zeit in Anspruch nehmen kann.

Da die Rückerstattung kein automatischer Prozess ist, benötigen wir auf alle Fälle erst eine Kartenrücksendung von Ihnen, bevor wir Ihnen Ihr Ticketgeld zurückerstatten können. Die Rückerstattung erfolgt in der Regel auf das beim Kauf verwendete Zahlungsmittel. Haben Sie Ihre Tickets z.B. mit einer Kreditkarte gezahlt, die zwischenzeitlich nicht mehr aktuell ist, müssen Sie diesen Umstand bitte deutlich auf dem Kartenrücksendeformular vermerken. Bitte beachten Sie, dass bei verlegten Veranstaltungen eine Erstattung nur bis zum neuen Termin erfolgen kann. Kartenrücksendungen, die nach dem neuen Termin bei uns eingehen, können leider nicht mehr erstattet werden.

Haben Sie Ihre Tickets bei einer unserer Vorverkaufsstellen erworben, wenden Sie sich bitte bezüglich Ihres Rückerstattungswunsches direkt an die betreffende Vorverkaufsstelle.

Sobald eine Bestellung bei uns eingegangen ist sorgen automatisierte Prozesse dafür, dass Ihre Tickets zunächst für einem Moment für Sie geblockt und anschließend wie gewünscht gedruckt werden. Eine Bestellung ist daher ein in sich ein geschlossener Prozess, der auch aus Sicherheitsgründen nicht veränderbar ist. Sobald ein Ticket gedruckt ist, gilt es als an den jeweiligen Kunden verkauft. Leider können wir daher nachträglich keine Stornierungen oder Änderungs-, oder Ergänzungswünsche annehmen. Ticket-Bestellungen unterliegen nicht dem Fernabsatzgesetz. § 312 b Abs. 3 Nr. 6 BGB regelt, dass das Gesetz auf Verträge über die Erbringung von Dienstleistungen im Bereich der Freizeitgestaltung, die auch Konzerte umfasst, keine Anwendung findet.
Somit sind die Bestellungen vom zweiwöchigen Widerrufs- und Rückgaberecht ausgeschlossen. Bitte beachten Sie, dass Sie vor Ihrer Buchung alle Event – Informationen kontrollieren. Besuchen Sie unsere AGB für weitere Informationen.

 

Tickets sind wie Geldscheine. Wenn sie verloren gehen oder gestohlen werden, kann kein Ersatz ausgestellt werden. Handelt es sich jedoch um einen eindeutig identifizierbaren Sitzplatz können wir Ihnen ggf. eine Einlassberechtigung oder Ersatzkarten ausstellen, wenn der Veranstalter im Einzelfall damit einverstanden ist. Bitte nehmen Sie Kontakt auf: info@nordwest-ticket.de.

Normalerweise erhalten Sie Ihre Bestellung innerhalb von zwei Werktagen. In Ausnahmefällen kann es auch wenige Tage länger dauern, sollten zum Beispiel extreme Witterungsverhältnisse, erhöhte Sicherheitsmaßnahmen an Flughäfen, o.ä. den Versand erschweren. Die Versandart Express ermöglicht Ihnen allerdings die Zustellung Ihrer Tickets von einem auf den nächsten Tag. Sollten Sie also dringend Tickets benötigen, empfehlen wir einen Express Versand.

Möglicherweise wurde Ihre Bestellung für Sie in der Nachbarschaft angegeben. Dieses Verfahren ist nicht untypisch und vielleicht befinden sich Ihre Tickets nebenan bei einem freundlichen Nachbarn. Sollte Ihre Bestellung nach sieben Tagen noch nicht bei Ihnen eingetroffen sein, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice: info@nordwest-ticket.de.

Bitte beachten Sie, dass ein entsprechender Nachweis (wie z.B. Schülerausweis, Studentenausweis, Seniorenausweis etc.) beim Einlass unaufgefordert vorgezeigt werden muss.

Ohne den gültigen Ausweis/Nachweis in Verbindung mit einem ermäßigten Ticket kann der Zutritt zu der Veranstaltung verwehrt werden. Der Veranstalter könnte bei Verdacht auf vorsätzlichen Missbrauch auch weitere juristische Maßnahmen einleiten.