Deutsche Kammerphilharmonie Bremen

»Engagiertes, farbenreiches Spiel«, »transparent und detailliert«, »mitreißend« – Musikkritiker und Konzertbesucher weltweit sind sich einig in ihrem enthusiastischen Urteil über Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen.
Das Orchester begeistert mit seinem energiereichen Spiel und seinem außerordentlichen Klang. Hinter dem Erfolg steht eine umfassende, systematische Auseinandersetzung des Orchesters mit Komponist und Werk. Jenseits konventioneller Interpretation wird Neues ebenso herausgearbeitet wie Ursprüngliches. Im scheinbar Altbekannten erleben Zuhörer bisher Unerhörtes – vom Barock über Klassik und Romantik bis hin zu Zeitgenössischem. Lohn dafür ist unter anderem die Verleihung des Ehrenpreises der deutschen Schallplattenkritik, der nie zuvor einem Orchester verliehen worden war. Die musikalische Qualität und Präzision wurzeln im solistischen Können und in der Neugier jedes einzelnen der 41 Orchestermusiker.

Und dann gibt es immer wieder besondere regionale Highlights im Norden: Das Festival „Sommer in Lesmona“ begeistert ein ganzes Wochenende in Bremen Nord, die Stadtteil-Oper in Bremen, Osterholz-Tenever zieht insbesondere junge Menschen in seinen Bann und das Benefizkonzert „Gemeinsam für das Glück von morgen“, ermöglicht durch den Verein „Kunst fördert Kunst“, lässt besondere Momente entshten, wenn begabte Nachwuchsmusiker zusammen mit einem Weltklasse-Orchester konzertieren dürfen.

Teilen auf:
2 Veranstaltungen für Deutsche Kammerphilharmonie Bremen
14
Jan
2018
So
18:00
intervall: Stephan Schrader und Co.
03
Mär
2018
Sa
20:00
Benefizkonzert 2018 - Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen