Dörte Hansen

„Mittagsstunde“ – so heißt der neue Roman der Erfolgsautorin Dörte Hansen. Die Schriftstellerin aus Nordfriesland hat lange als Autorin für Hörfunk und Print für den NDR gearbeitet. 2015 legte sie mit ihrem Debüt-Roman „Altes Land“ einen Spiegel-Bestseller hin ; das Buch avancierte zum „Lieblingsbuch des unabhängigen Buchhandels“. Auch in dem neuen Buch geht es um das Thema „Heimat“.

Zum Inhalt:
Die Wolken hängen schwer über der Geest, als Ingwer Feddersen, 47, in sein Heimatdorf zurückkehrt. Er hat hier noch etwas gutzumachen. Großmutter Ella ist dabei, ihren Verstand zu verlieren, Großvater Sönke hält in seinem alten Dorfkrug stur die Stellung.


mehr lesen Teilen auf:
1 Veranstaltung für Dörte Hansen
17
Feb
2019
So
20:00
Dörte Hansen
Kulturetage
Oldenburg