Leonid Gorokhov

Prof. Leonid Gorokhov studierte Violoncello am St. Petersburg Konservatorium bei Anatoli Nikitin und nahm an Meisterkursen von Daniil Shafran teil. Er ist der einzige russische Cellist, der den Grand Prix sowie den ersten Preis beim Geneva Concours (1986) gewann. 1995 verlieh ihm die European Association for Encouragement of the Arts den Cultural Achievement Prize für „außergewöhnliches Talent und herausragende künstlerische Fähigkeiten“.

Gorokhov konzertiert als Solist ebenso wie mit seinem Hermitage String Trio und im Duett mit den Pianisten Nikolai Demidenko, Niklas Sivelov und Kathryn Stott. Er gab bereits Konzerte auf der ganzen Welt mit zahllosen renommierten Orchestern und auf vielen Festivals.


mehr lesen Teilen auf:
2 Veranstaltungen für Leonid Gorokhov
22
Feb
2019
Fr
20:00
Leonid Gorokhov – Cellorezital
27
Apr
2019
Sa
19:30
Bremen Chamber Orchestra - Stars in der Glocke mit Prof.L.Gorokhov
Die Glocke
Bremen