Mario Adorf

Er ist der Gran-Seigneur unter den deutschen Schauspielern: Mario Adorf. 1930 in Zürich in der Schweiz geboren zählt er zu den profiliertesten zeitgenössischen Darstellern im Theater und Film. Ab 1950 studierte er in Mainz Theaterwissenschaften, Psychologie, Philosophie, Literatur, Kriminologie und Musikgeschichte, anschließend kehrte er in seine Geburtsstadt zurück, wo er als Statist und Regieassistent am Schauspielhaus Zürich begann. Nach ersten Theatererfahrungen und weiteren Schauspielausbildungen kam er zum Film, zunächst in kleineren Rollen. Den Durchbruch schaffte er mit seiner Rolle als psychopathischer Frauenmörder in „Nachts, wenn der Teufel kam“, allerdings war er damit auf Jahrzehnte auf Schurkenrollen festgelegt,


mehr lesen Teilen auf:
9 Veranstaltungen für Mario Adorf
15
Mai
2019
Mi
20:00
Mario Adorf
17
Mai
2019
Fr
20:00
Mario Adorf
Festspielhaus
Baden-Baden
18
Mai
2019
Sa
20:00
Mario Adorf
Alte Oper
Frankfurt am Main
20
Mai
2019
Mo
20:00
Mario Adorf
22
Mai
2019
Mi
20:00
Mario Adorf
24
Mai
2019
Fr
20:00
Mario Adorf
26
Mai
2019
So
20:00
Mario Adorf
28
Mai
2019
Di
20:00
Mario Adorf
30
Mai
2019
Do
20:00
Mario Adorf