Orhan Müstack

Orhan Müstack kam 1995 mit seiner kurdischen Familie nach Deutschland. Über unterschiedliche Asylheime fand er schließlich in Oldenburg seine Heimat, konnte zur Schule gehen und anschließend ein Theaterstudium in Rostock abschließen. In dem von Robert Schneider verfassten Monolog Dreck geht es um den Araber Sad, der in Deutschland versucht, seinen Weg zu gehen und sich anzupassen. Dies ist nur unter großen Mühen, Beleidigungen und Hürden möglich. Ein Stück, das in der aktuellen Zeit stark zum Nachdenken anregt.
Orhan Müstack-Tickets gibt es bei Nordwest Ticket.

Teilen auf:
Keine Veranstaltungen für Orhan Müstack
Zur Zeit sind keine Orhan Müstack Tickets verfügbar.